Monatsarchive: Mai 2007

Demokratie im Wandel der Zeit

Dank einer von mir gern gelesenen hiesigen Tageszeitung habe ich eine konkretere Vorstellung von der Art und Weise, wie in der Berliner Koalition Entscheidungen getroffen werden. Die Überschrift „Half Beck? Half Stoiber? Der Erfolg hat viele Väter“ zum Artikel über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen/gehört/gesehen, Hannover, Sport | 1 Kommentar

Gruppentherapie?

In einem Prospekt einer großen Handelskette fand ich ein Angebot, das mich stutzen ließ: „Große Weinaktion.“ Ich weiß, wir Norddeutschen sind nun nicht gerade mit dem sprichwörtlichen rheinischen Frohsinn gesegnet, aber dass hier kollektive Schluchzveranstaltungen abgehalten werden, hat mich doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gelesen/gehört/gesehen, Hannover, Werbung | 10 Kommentare

Ganz ohne rosa Brille

Gestern Abend war Hannover samt Himmel rosa aquarelliert: Dank großzügiger Bewässerung und einem kitschpostkartenmäßigen Sonnenuntergang sah sogar ein eher unspektakulärer Innenhof nach Urlaub aus.

Veröffentlicht unter Hannover | 3 Kommentare

Sendungsbewusstsein …

Eben hatte es geklingelt und in Erwartung der Paketpost öffnete ich die Tür: Draußen standen zwei Frauen. Nein, natürlich hat mir niemand zwei ältere Damen zugeschickt – es waren Zeugen Jehovas. In meiner Wohngegend kommen sie häufiger rum. Ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hannover | 7 Kommentare