Fisch am Freitag (5)

Ein verschobener Termin brachte mir den heutigen Fang, denn so kam ich unerwartet an einem Fischgeschäft vorbei. Mein knurrender Magen erinnerte mich nachdrücklich daran, dass gerade Mittagszeit war und >schwupps< war ich im Laden, um das Herings-Triple zu erwerben: Sild in Honig-Senf-Sauce, Dillhappen und den Klassiker, Hering mit Apfel-Zwiebel-Sahnesauce*. Noch schnell ein bisschen Baguette erbeutet und schon hatte ich einen leckeren Fisch-im-Biss.

Noch mehr Schuppentiere gibt es wieder bei Anja!

*Okay, letzterer hat natürlich eine enorme Konkurrenz: La Mammas handgeschnitzter Heringssalat in heller Sauce ist einfach unerreicht (war aber heute auch unerreichbar, da zwischen Fischgeschäft und Mammas Küche ein paar Hundert Kilometer liegen)! Doch auch die käufliche Version war sehr gut – es ist zum Teil vermutlich die frühkindliche Prägung, die den Wettbewerb für solche Spezialitäten besonders schwer macht.

Dieser Beitrag wurde unter Fisch-am-Freitag, Rezept / Essen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fisch am Freitag (5)

  1. Lotte sagt:

    Ist ja nicht ganz ungefährlich mit Hunger in ein Fischgeschäft!!
    Die Verführung durch Augen, Nase und knurrendem Magen ist gewaltig.
    Dafür sehen deine Portionen noch recht manierlich aus, ich kaufe
    dann eher in Walfischgröße ein.
    LG Restaurant „La Mama“

  2. Susanne sagt:

    Ja, die Schälchen sind klasse – ich habe immer das Gefühl, dass sie innen größer sind als außen. Man kann doch ganz ordentliche Portionen unterbringen. Ob es vielleicht ein Spiegeltrick ist?! Einen doppelten Boden habe ich jedenfalls noch nicht entdeckt.
    🙂 LG ich, der heute kein Fisch ins Netz gegangen ist …

  3. Lotte sagt:

    Wat nu? Immer noch kein neuer Fisch ins Netz gegangen?
    Fisch ist gesund auch als „Freitagsfisch“ den man durchaus am Sonntag lesen kann.
    LG Lotte, die sich mit einer sch..Erkältung plagt.

    (Nase zu? Ideal zum Fischbraten;-)))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.